Dez 10

Allgemeine Informationen über Flinders Ranges

Atemberaubend und groß: Die Flinders Ranges
Atemberaubend und groß: Die Flinders Ranges

An der größten Bergkette Südaustraliens, der Flinders Ranges, ist ein Nationalpark, der sehr beliebt ist. Das Massiv erstreckt sich über 430 Kilometer und weist eine atemberaubende und einzigartige Landschaft auf. Hier existieren tiefe Schluchten, bizarre Bergformationen und viele Waldabschnitte.

Aktivitäten

Der Flinders Ranges Nationalpark finden Sie 450 Kilometer entfernt von Adelaide. Sie können hier besonders gut Wandern oder mit dem Mountainbike die Region erkunden. Hier können Sie auf dem längsten Wanderweg der Welt, dem Heysen Trail, über 1.000 Kilometer Wandern gehen. Der Mawson Trail ist und 900 Kilometer lang und durchquert das riesige Areal.

Aussichtsplätze und Orte im Park

Sie erhalten vom Marys Peak einen besonders guten und weiten Blick über den Nationalpark. Der St.Marys Peak ist mit seinen 1.170 Metern der höchste Berg des Areals. Weitere interessante Plätze finden Sie im Aroona Valley, wo sich die historische Old Wilpena Station befindet. Darüber hinaus lohnt sich für Sie ein Besuch in der Brachina-Schlucht, die sich von einer sehr farbenprächtigen Seite zeigt.

Wilpena Pound

Im Zentrum des Nationalparks kommen Sie zum Wilpena Pound. Dieses Felsmassiv gleicht einem Amphitheater. Bei einem Rundgang können Sie dieses am besten erkennen. Hier leben Kängurus, die Sie aus nächster Nähe beobachten können. Darüber hinaus gibt es hier für Sie die Möglichkeit einen Campingplatz aufzusuchen und mit Rangern zu reden, die Ihnen gerne alles über den Park erzählen werden.

Flora und Fauna

Neben den Kängurus können Sie hier weitere 20 Tierarten beobachten. Neben den Riesenkängurus leben hier auch Füchse, Ziegen und Katzen. Die Riesenkängurus entdecken Sie am besten auf den offenen Grasebenen.
Den Eukalyptus-ähnliche River Red Gum werden Sie hier überall antreffen. Durch unregelmäßige Regenfälle sehen Sie hier eine üppige Vegetation. So finden Sie hier beispielsweise 33 Akazienarten, die in Südaustralien wachsen.


leave a reply